MVC zertifiziert sich für den höchsten Cisco Spezialisierungsgrad

Tagelswangen/Kronberg, 24. März 2015 – Der Videokonferenz-Spezialist MVC Mobile VideoCommunication AG hat sich erstmals für den höchsten Cisco Spezialisierungsgrad im Bereich Videokonferenz & Telepresence in der Schweiz zertifiziert: Cisco TelePresence Video Master Satellite Authorized Technology Provider (ATP).

 

Der Cisco TelePresence Video Master Level steht für Partner, die tiefe und umfassende Kenntnisse im Bereich Videokonferenz & Telepresence erlangt haben. MVC Kunden profitieren somit von hoher Kompetenz und erstklassiger Fachkenntnis im Umgang mit Videokonferenz, Telepresence und Unified Communications Technologien. Die enge Zusammenarbeit mit den marktführenden Herstellern wie Cisco, Polycom und Microsoft garantiert, dass MVC technologisch stets auf dem neuesten Stand bleibt. «Wir schulen und bilden unsere Mitarbeiter regelmässig weiter und investieren viel Zeit und Ressourcen um unseren Kunden so die bestmögliche Beratung und Umsetzung ihrer Projekte zu gewährleisten», so Dr. Sven Damberger, Präsident des Verwaltungsrates der MVC, «Unsere Kunden und Partner können sich auf uns und unser Know-how verlassen. Gemeinsam gestalten wir eine ganzheitliche Kommunikationslösung, die alle Anforderung des Kunden abdeckt.»

 

 

 

Comments are closed.

Tag Cloud
Microsoft Teleconference LifeSize Cloud Services Polycom Cisco Unternehmen Unified Communications Videokonferenzen Microsoft Lync Presse Telemedizin Videokommunikation Telepresence Videokonferenz VoIP Videoconference MVC InTeam Videoconferencing Mobile Skype for Business
Archiv