Emmi Schweiz AG

„MVC hat uns von Anfang an das Gefühl gegeben, den richtigen Partner für die Planung, Umsetzung und Installation an unserer Seite zu haben, der die gleiche Sprache spricht, unkompliziert ist, uns versteht und jederzeit für uns da ist. Seit 2003 ist die Emmi-Gruppe Mitglied der Energieagentur der Wirtschaft (EnAW), arbeitete zielgerichtet auf die Erreichung der mit dem Bund abgeschlossenen CO2-Zielvereinbarung im Jahre 2010 hin, und konnte mittels breit diversifizierter Maßnahmen diese sogar übertreffen. Videokonferenzen sind ein probates Mittel für uns, die CO2-Bilanz weiter zu verbessern. Wenn jeder der zehn Konzernleitungsmitglieder nur auf eine 150 Kilometer lange Autofahrt pro Woche verzichtet, können rund 700 Liter Benzin pro Person und Jahr bzw. total 7.000 Liter im Jahr eingespart werden. Rechnet man dieses Beispiel auf alle Mitarbeiter hoch, kumuliert sich das um ein Vielfaches."

Werner Dorner