Premium Partner für Cisco UCC und VideokonferenzSysteme

Im Jahr 2010 ist MVC als eines von wenigen Unternehmen in das Jumpstart Programm von Cisco aufgenommen worden. Heute sind wir Cisco ATP TelePresence Video Master Partner.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug bewährter Cisco Produkte im Umfeld von UCC. Es gibt natürlich unzählige mehr zu finden auf www.cisco.com.

Übrigens: Auch mit den von Cisco in 2016 übernommenen Acano Systemen und den in 2010 von Cisco übernommenen TANDBERG bzw. Codian Systemen kennen wir uns bestens aus.

Mehr Produkte und Informationen finden Sie auf der Cisco Website oder in der Cisco Unified Communication Produktübersicht 2017.

Neu: Cisco Spark

Alle wichtigen Kommunikationswege in einer Anwendung - aus der Cloud!

Neu: Cisco Spark

Zusammenarbeit ist weit mehr als nur ein Anruf bei Kollegen oder das Senden einer Nachricht. Es geht darum, Beziehungen zu stärken, die Produktivität zu steigern und Interaktion stärker in bestehende Unternehmensprozesse zu integrieren.
Dabei muss sich Kommunikation:
– an unterschiedliche Arbeitswelten anpassen können,
– die Mobilität der Mitarbeiter unterstützen,
– Zusammenarbeit fördern,
– Endgeräteunabhängig verwenden lassen
Diese Anforderungen erfüllt Cisco Spark in einem einzigen Dienst. Es bietet „Teamwork-as-a-Service“ aus der Cisco Cloud und ermöglicht viel mehr als nur einfaches Messaging. Es verbindet die Eigenschaften einer Projektmanagementsoftware mit Features wie Meetings, Video, Instant- Messaging und Desktop-Sharing und macht diese überall und jederzeit nutzbar.

Datenblatt Cisco Spark

Neu: Cisco Spark Board

Das Cisco Spark Board ist eine neue und einzigartige Lösung für Teamarbeit. Es vereint die Funktionen schnurlose Präsentation, digitales Whiteboard und Videokonferenz. Die vollständig auf Cloud- und touch-basierte Lösung erlaubt umfassende Zusammenarbeit sowie sichere Verbindungen zu physischen und virtuellen Meeting-Räumen. Die Lösung befindet sich in einem physischen Meeting-Raum, wird aber mit dem Cisco Spark-Service verbunden, um kontinuierliche Workflows vor, während und nach dem Meeting, wenn alle Teilnehmer den physischen Raum verlassen haben, zu ermöglichen. Die Cisco Spark-App ermöglicht die standortunabhängige Zusammenarbeit aller Teammitglieder, einschließlich Meeting-, Messaging-, Anruf- und jetzt auch mit Whiteboard-Funktionen.


 

Datenblatt Cisco Spark Board

Cisco Unified Communication Manager

Die Unified Communications Lösungen von Cisco verbinden Sprache, Video, Daten und mobile Applikationen auf allen Netzwerken. Der Cisco Unified Communications Manager ist dabei die zentrale Komponente für Mediensteuerung, Presence-Funktion und Protokollkonvertierung. Hochverfügbare und skalierbare Enterprise- sowie Serviceprovider-Lösungen sind mit der Software realisierbar. Der Cisco Unified Communications Manager erweitert die Funktionalität eines unternehmensweiten Telefonsystems hin zu IP-Netzwerkgeräten wie IPTelefonen, Multimedia Applikationen, VoIP-Gateways und Cisco Telepresence. Weitere Services wie Unified Messaging, Multimedia Konferenz, Contact Center und interaktive Multimedia Antwortsysteme werden durch die offenen Telefonie API´s des Cisco Unified Communications Managers umsetzbar.

Broschüre Cisco UC Lösungen

Cisco TelePresence MX200 und MX300

Die Cisco TelePresence-Systeme MX200 und MX300 kombinieren ein integriertes Design mit umfassenden Funktionen und einfacher Bedienung zum günstigen Preis. Mit den Systemen MX200 und MX300 können die Vorteile von Telepresence in jedem kleineren bis mittelgroßen Meetingraum genutzt werden. Dank der einfachen Installation, umfassenden Management-Funktionen und einem hochwertigen Anwendererlebnis, eignet sich diese besonders preisgünstige Produktlinie für den flächendeckenden Einsatz in Ihrem Unternehmen.



 

Datenblatt TelePresence MX200/MX300

Cisco TelePresence SX10 Quick Set

Die Cisco TelePresence SX10 wurde speziell für kleinere Konferenzräume entwickelt. Sie bietet Unternehmen die Möglichkeit, preisgünstig Videokonferenzen durchzuführen. Mit der SX10 kann jeder Arbeitsplatz zum Zentrum der Videokonferenz werden. Selbst im Home Office oder von unterwegs aus ist das System bequem einsetzbar.


 

Datenblatt SX10

Cisco TelePresence SX20 Quick Set

Mit dem Videokonferenzsystem Telepresence SX20 eröffnete Cisco das Portfolio der neuen „Solutions Plattform”. Das System SX20 verwandelt Ihr Büro oder Ihren Konferenzraum leicht in eine flexible, leistungsstarke und elegante Kommunikationszentrale.

Aufgrund der vielfältigen Upgrade-Fähigkeiten eignet sich TelePresence SX20 perfekt als Einstiegssystem mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist z.B. multipoint- (Mehrpunkt-) fähig.

Datenblatt SX20

Cisco Speaker Track 60

Mit der Cisco SpeakerTrack 60 heben Sie Ihre Videokonferenz auf ein neues Level. Diese Lösung ist mit einem Dual-Kamera-System ausgestattet. Die erste Kamera zeichnet den aktiven Sprecher auf, während die zweite Kamera bereits nach dem nächsten Sprecher sucht und diesen somit schnell und direkt lokalisieren kann. Diese Technik lässt Ihre Konferenz noch authentischer und interaktiver wirken. Die Funktionen: Audio-Erkennung, Gesichtserkennung, Kamerasteuerung und –schaltung und höchste HD-Qualität.  Das System ist mit dem Red Dot Award ausgezeichnet.







 

Datenblatt Speaker Track 60

Cisco Meeting Server (Acano Core und Edge Server X-Server)

Der Cisco Meeting Server vereint Video-, Audio- und Webkommunikation in einer Software, die den Anforderungen des modernen Arbeitsplatzes gerecht wird. Alle Benutzer können Meetings mühelos ansetzen oder diesen beitreten, unabhängig davon, ob sie dafür Raum- oder Einzelplatz-Videosysteme, mobile Clients oder einen Browser verwenden. Dabei finden Sie immer die gleiche, vertraute Konferenzumgebung vor – auf Videosystemen von Cisco ebenso wie denen von Drittanbietern, auf dem Cisco Jabber-Client, auf WebRTC kompatiblen Browsern und auch auf Skype for Business. Die Cisco Meeting-App, die in der Lizenz für Cisco Meeting Server enthalten ist, ermöglicht einen einfachen Zugang zu Meetings via Client oder WebRTC aktivierten Browser.

Die Kerntechnologie für den Meeting Server stammt von Acano, das auf Microsoft-Produkte spezialisierte Unternehmen, das im Januar 2016 von Cisco übernommen wurde.

Datenblatt Cisco Meeting Server

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an unter: +49 69 63399100,
schreiben Sie uns an info@mvc.de
oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

Anrede

Vorname

Nachname

Firma

E-Mail Adresse

Telefon

Bevorzugte Kontaktart

Ihre Nachricht